Allgemein Anträge

[Antrag] Versorgung mit Jodtabletten im Störfall, AKW Tihange

Aufgrund der nicht abreissenden Berichte über Zustand und Sicherheitsmängel des AKW Tihange bei Lüttich, Belgien, möchte die Opposition erfahren, in wie weit die Stadt auf einen nicht ausschliessbaren Störfall im AKW Tihange vorbereitet ist.


11.05.2016

Antrag: Verteilung von Jodtabletten im Störfall

Ausschuss: Stadtrat

Antragsteller: B90/Grüne, LINKE, Piraten, FDP

Ergebnis: offen

 

 

0 Kommentare zu “[Antrag] Versorgung mit Jodtabletten im Störfall, AKW Tihange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .